Navigation

Holzzentrum24 Prikker GmbH
Westerwieke 36 - 44
26802 Moormerland

Telefon: 04954 9485-0
Fax: 04954 9485-17
E-Mail

Der Film über uns!


Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da!

Montag bis Freitag:
08:00 bis 18:00 Uhr

Samstag:
09:00 bis 14:00 Uhr
jeden 2. Sonntag schauoffen
von 14:00 bis 17:00 Uhr



Die Prikker Gartenwelt

Gartenhäuser, Carports & Co.

Unsere aktuelle Werbung - Hier klicken

Unsere aktuelle Werbung:

Herzlich willkommen bei den Prikker-Fachmärkten

Wir sind Ihr Profipartner in Ostfriesland sowie ganz Deutschland!

Die Prikker Fachmärkte in Moomerland stehen für Qualitätsprodukte in den Bereichen Boden, Paneele, Türen sowie Holz im Garten. Hier finden Sie eine große Auswahl aus den folgenden Sortimenten:

  • Vinyl, Laminat, Kork und Massivholzdielen
  • moderne Paneele für Wand-und Deckenverkleidungen
  • Innentüren, Ganzglastüren, Schiebetüren und Raumteiler
  • Überdachungen und Zäune
  • Gartenhäuser
  • Terrassendielen, Gartenmöbel
  • Carports
  • Spieltürme, Holzspielzeug uvm.

Holzzentrum24 Prikker GmbH - Ihr Fachmarkt in Moormerland (Jheringsfehn), für Emden, Aurich, Friedeburg, Westerstede und Leer. 


Bodenbeläge

Der Fußboden als Wellness-Faktor
Wer Bodenbelag und Wohlfühlen in Verbindung bringt, der landet automatisch bei Holz. Denn kaum ein Werkstoff strahlt solch eine Wärme und Behaglichkeit aus, wie dieser Baustoff aus der Natur. Laminat, Korkboden oder ein anderer Holzboden sind die idealen Beläge, um dieses Wohlgefühl zu unterstreichen.

mehr ›

Gartenhäuser

Exklusives und modernes Flair
Die neue Generation der Gartenhäuser ist flexibel, individuell und multifunktional. Als Ausgleich zu hektischem Großstadt-Trubel gewinnt die Erholung in der Natur zunehmend an Bedeutung. Das Gartenhaus von heute kann alles sein: Gerätehaus, Stauraum, Büro, Wohn-oder Partyraum.

mehr ›

Spielgeräte

Geprüfter Spielspass für Kinder
Kinderspielgeräte sind immer ein besonderer Anziehungspunkt. Damit die Spielgeräte lange Freude bereiten, ist ein hohes Maß an Sicherheit, Langlebigkeit und Wertbeständigkeit gefordert. Ein Spielturm bildet beispielsweise die Basis, anbaubare Module wie Rutsche oder Kletternetz ergänzen diesen.

mehr ›


Terrassendecks machen den Unterschied

Eine Holzterrasse ist ein Highlight in jedem Garten. Denn wo lässt es sich angenehmer entspannen, als auf einer Insel aus Bangkirai, Eiche, Douglasie oder Lärche? Damit sind auch schon die gebräuchlichsten Holzarten für ein Terrassendeck genannt. Hinzu kommen noch Holzterrassen aus Thermoholz, nämlich wärmebehandelter Esche, Kiefer, Buche oder Fichte. Durch die Thermobehandlung wird Holz widerstandsfähiger gegen Pilzbefall und es schwindet und quillt weniger. Es muss also nicht zwangsläufig Tropenholz sein, wenn der Traum von der Holzterrasse realisiert werden soll.

Terrassendielen_TS_2015_MS_02.jpg

Bangkirai ist als Tropenholz besonders witterungsbeständig, hart und langlebig. Doch Eiche steht dem Exoten in punkto Härte und sonstigen Holzeigenschaften kaum nach. Wenn es Nadelholz sein soll, dann ist die Lärche die erste Alternative. Bei fachgerechter Montage und Pflege besitzen Holzterrassen aus nordischer Lärche eine Haltbarkeit von bis zu 20 Jahren. „Das Holz der Douglasie ist ebenfalls bestens als Terrassendeck geeignet“, erklärt Holzhändler Herr Prikker aus Moormerland. ...